Maler- und Lackierer - Innung Dortmund und Lünen

Maler- und Lackierer - Innung Dortmund und Lünen
Satzung  |  Impressum  |  Kontakt  |  Login
Home Freisprechungsfeier

Freisprechungsfeier


Freisprechungsfeier 2017


 

Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen spricht

49 Auszubildende frei...

Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen/Region Arnsberg spricht

50 Auszubildende frei ...

Die Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen hat die alte Tradition wiederbelebt und führt nun bereits im vierzehnten Jahr eine Freisprechungsfeier durch, und zwar in diesem Jahr zum zwölften Mal gemeinsam mit der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen/Region Arnsberg. 49 ehemalige Auszubildende der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen und 50 ehemalige Auszubildende der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik werden freigesprochen und in den Gesellenstand „entlassen“.

Die diesjährige Freisprechungsfeier fand am

Samstag, 09. August 2017, 11.00 Uhr,

statt. Eingeladen waren sowohl die Maler- und Lackierer-Gesellinnen/Gesellen aus der Winterprüfung 2016/2017 als auch der Sommerprüfung 2017. Ebenfalls erhielten ihre Prüfungsdokumente 3 Bauten- und Objektbeschichter sowie 15 Bau- und Metallmaler, die ihre Prüfung mit Erfolg abschließen konnten. Aus dem Bereich Fahrzeuglackierer hatten 50 Lehrlinge die Gesellenprüfung bestanden, und zwar 20 in der Winterprüfung und 30 in der Sommerprüfung im Ausbildungsberuf Fahrzeuglackierer.

Die Begrüßung der Freisprechungsteilnehmer nahm Matthias Behr, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen vor.

Es folgte ein kurzes Grußwort von Kreishandwerksmeister Christian Sprenger.

Anschließend hielt Frau Sabine Poschmann MdB, die Festansprache.
 
Bei der Sommergesellenprüfung 2017 der Maler- und Lackierer gab es folgende Prüfungsbesten:

Marina Mitterer
Ausbildungsbetrieb Wandveredler GmbH, Herdecke

Manuel Kress
Ausbildungsbetrieb Dennis Neuman, Lünen

Bei den Bau- und Metallmaler gab es folgenden Prüfungsbesten:

Tobias Tänzer
Ausbildungsbetrieb Kolping Bildungszentrum GmbH, Wetter

Bei der Gesellenprüfung der Fahrzeuglackierer hat die Fachgruppe folgende Prüfungsbeste:

Fabian Wallenborn
Ausbildungsbetrieb Köthschneider GmbH, Soest

Joel Jason Eul
Ausbildungsbetrieb Lackiercenter Unna UG, Unna

Jaqueline Jauch
Ausbildungsbetrieb Hans Luhof GmbH, Hagen

Sarah Kleinert
Ausbildungsbetrieb fahrzeugklinik GmbH, Hattingen

Anschließend kam es zur Übergabe der Prüfungsdokumente durch die Vorsitzenden der Prüfungsausschüsse Peter Fuchs und Karsten Zimmer.

Bei den Maler- und Lackierern:
Zusätzlich wurden die beide Besten aus der Sommergesellenprüfung im Bereich Maler- und Lackierer mit dem Förderpreis der Maler-Einkauf Rhein-Ruhr eG ausgezeichnet. Herr Lars Schild -  von der Niederlassung Dortmund - überreichte Frau Marina Mitterer und Herrn Manuel Kress die Preise zusammen mit einer Urkunde.

Bei den Fahrzeuglackierern:
In diesem Bereich kam es zur Verleihung des Förderpreises - gestiftet von der Firma Wulff GmbH & Co. KG und zur Übergabe eines weiteren Präsentes der Firma Prosol Lacke + Farben GmbH - an die Prüfungsbesten, Herrn Fabian Wallenborn, Jaqueline Jauch und Sarah Kleinert. Die Herren Igor Vidojkovic und Patrick Tofaute von der Firma Prosol Lacke und Farben GmbH und ein Vertreter für die Firma Wulff GmbH & Co. KG überreichten die Preise jeweils zusammen mit einer Urkunde.

Danach folgten Dankesworte eines Prüfungsteilnehmers – gesprochen von Yusuf Börklu.

Die Schlussworte sprach Heinz-Bernd Raue, Vorsitzender der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik.

Mit einem kleinen Imbiss fand die Freisprechungsfeier ihren Ausklang .....

 

 


Freisprechungsfeier 2015


Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen spricht

68 Auszubildende frei...

Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen/Region Arnsberg spricht

50 Auszubildende frei ...

Die Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen hat die alte Tradition wiederbelebt und führt nun bereits im zehnten Jahr eine Freisprechungsfeier durch, und zwar in diesem Jahr zum neunten Mal gemeinsam mit der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen/Region Arnsberg. 68 ehemalige Auszubildende der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen und 50 ehemalige Auszubildende der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik wurden freigesprochen und in den Gesellenstand „entlassen“.

Die diesjährige Freisprechungsfeier fandstatt am

Samstag, 15. August 2015, 11.00 Uhr,
im „Großen Pausenraum“ des Ausbildungszentrums Bau.

Eingeladen waren sowohl die Maler- und Lackierer-Gesellinnen/Gesellen aus der Winterprüfung 2014/2015 als auch der Sommerprüfung 2015. Ebenfalls erhielten ihre Prüfungsdokumente 6 Bauten- und Objektbeschichter sowie 14 Bau- und Metallmaler, die ihre Prüfung mit Erfolg abschließen konnten. Aus dem Bereich Fahrzeuglackierer haben 50 Lehrlinge die Gesellenprüfung bestanden, und zwar 14 in der Winterprüfung und 36 in der Sommerprüfung im Ausbildungsberuf Fahrzeuglackierer.

Die Begrüßung der Freisprechungsteilnehmer nahm Heinz-Bernd Raue, Vorsitzender der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen vor.  Es folgte ein kurzes Grußwort von Kreishandwerksmeister Christian Sprenger.

Anschließend hielt Frau Claudia Krämer, Regionaldirektorin der IKK classic, die Festansprache.

Bei der Sommergesellenprüfung 2015 der Maler- und Lackierer gab es folgenden Prüfungsbesten:

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Alexander Schlapow Manfred Risch Malermeister  GmbH, Dortmund 3 2

 

 

 

Bei den Bauten- und Objektbeschichter gab es folgenden Prüfungsbesten:

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Thomas Dlugosch MIT Dierkes GmbH, Dortmund 3 3

 

 

 

Bei den Bau- und Metallmalern gab es folgenden Prüfungsbesten:

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Oskar Domogalski Kolping Bilduntszentrum GmbH, Hamm 4 2

 

 

 

Anschließend kam es zur Übergabe der Prüfungsdokumente durch die Vorsitzenden der Prüfungsausschüsse Peter Fuchs und Karsten Zimmer.

Bei den Fahrzeuglackierern:
In diesem Bereich kam es zur Verleihung des Förderpreises  - gestiftet von der Firma Fritz Quink an die Prüfungsbesten - Herrn Tobias Rogalla und Herrn Marcel Wendzich. Herr Sven Proidl von der Firma Quink überreichte einen Preis zusammen mit einer Urkunde.

Danach folgten Dankesworte eines Prüfungsteilnehmers – gesprochen von Nadine Kutz.

Die Schlussworte sprach Matthias Behr, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen.

Mit einem kleinen Imbiss fand die Freisprechungsfeier ihren Ausklang .....


Freisprechungsfeier 2014


Prüfungsbeste Maler- und Lackierer

Name   Ausbildungsbetrieb  Fertigkeitssprüfung  Kenntnisprüfung
Lina Willrich
Michael Kiwall GmbH & Co. KG,                            Dortmund                      
 3  2
Damian Sombetzki                           
Stefan Drewes, 
Dortmund
 3  2
 Mandy Eul
Werminghaus GmbH,
Lünen
 3  2

                      
Bei den Bau- und Metallmaler gab es folgende Prüfungsbeste:

 

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Tatjana Melanie Roeske
Kolping Bildungszentrum GmbH
Witten
2
2

Bei den Bauten- und Objektbeschichter gab es folgenden Prüfungsbesten:

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Benjamin Knapp      
Bildungskreis Handwerk e.V.,
Dortmund                                   
3
2

Bei der Gesellenprüfung der Fahrzeuglackierer hat die Fachgruppe folgende Prü-fungsbeste:

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Lukas Burek           
Kammer OHG,
Bochum                                       
2
1
Leon Schmidt
Jörg Frischkorn GmbH,
Ennepetal
1
2

 

 "Fotostrecke Freisprechungsfeier 2014" 


Freisprechungsfeier 2013 


 

k-P1000846

Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen spricht

61 Auszubildende frei...

 

Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen/Region Arnsberg spricht

42 Auszubildende frei ...


 

Bei der Wintergesellenprüfung 2012/2013 der Maler- und Lackierer gab es folgenden Prüfungsbesten:

 

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Marian Köster Malerhandwerk Walter GmbH, Dortmund 2 1

 

 

 

 

 

Bei der Gesellenprüfung 2012/2013 der Fahrzeuglackierer hat die Fachgruppe folgenden Prü­fungsbesten:

 

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Marcel Böhme Jörg Frischkorn GmbH Ennepetal 2 1

 

 

 

 

 

 

 

Anschließend kam es zur Übergabe der Prüfungsdokumente durch Jörg Ingenbleek, Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses, und Rainer Lennartz, Vorstandsmitglied der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik.

 

Bei den Malern und Lackierern:

In dem Ausbildungsberuf Maler und Lackierer, Gestaltung und Instandhaltung hat in der diesjährigen Winterprüfung Herr Marian Köster die Voraussetzungen für die Vergabe des Förderpreises der Maler-Einkauf Rhein-Ruhr eG erfüllt. Niederlassungsleiter Dortmund Lars Schild und Frank Kühnel überreichten den Preis zusammen mit der Urkunde und dem Glückwunsch des Hauses MEG.

 

Bei den Fahrzeuglackierern:

In diesem Bereich kam es zur Verleihung des Förderpreises - gestiftet von der Firma Fritz Quink an den Prüfungsbesten, Herrn Böhme.Verkaufsleiter Holger Dalming und Außendienstmitarbeiter Björn Knierim von der Firma Quink überreichten den Preis jeweils zusammen mit einer Urkunde und einem Glückwunsch.

Danach folgten Dankesworte einer Prüfungsteilnehmerin – gesprochen von Vanessa Stapfer. Die Schlussworte sprach Matthias Behr-Rama, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen.

Mit einem kleinen Imbiss fand die Freisprechungsfeier ihren Ausklang .....

 


 

"Fotostrecke - Freisprechungsfeier 2013"

 


 

Bei der Sommergesellenprüfung 2012 der Maler- und Lackierer gab es folgende
Prüfungsbeste:

Name Ausbildungsbetrieb Fertigkeitsprüfung Kenntnisprüfung
Eva Schröder Malerbetrieb Fischer GbR, Dortmund 2 2


 


 

"Fotostrecke - Freisprechungsfeier 2012"

 


Freisprechungsfeier am Samstag, 03.09.2011

 

Am 03.09.2011 fand die gemeinsame Freisprechungsfeier der beiden Innungen statt. Insgesamt wurden im Maler- und Lackiererhandwerk 71 und im Fahrzeuglackiererhandwerk 55 ehemalige Auszubildende freigesprochen.

Die Eröffnung der Freisprechungsfeier übernahm Herr Helmut Klasen, Geschäftsführer der Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen.

Danach folgte eine Begrüßung von Dachdeckermeister Peter Burmann, Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen.

Anschließend hielt Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund, die Festansprache.

Nach der Übergabe der Prüfungsdokumente, hielt der Prüfungsteilnehmer Stefan Socha die Dankesworte.

Die Schlussworte sprach Matthias Behr-Rama, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen.

Mit einem kleinen Imbiss fand die Freisprechnungsfeier ihren Ausklang.

 

Prüfungsbeste

Maler und Lackierer
Patrick Beckhoff (Bildungskreis Handwerk e.V.)

Bauten- und Objektbeschichter
Liane Böhnke (Kolping-Bildungsz. Ruhr gem. GmbH)

Fahrzeuglackierer
Silvia Borowiak (Rainer Lennartz KG)
Stefan Socha (STS GmbH)

Hier einige Fotos der Freisprechungsfeier:

 


"Fotostrecke Freisprechungsfeier 2011"


 

Maler- und Lackierer-Innung Dortmund und Lünen und
Fachgruppe Lack- und Karosserietechnik Westfalen

 

Kontakt

kontakt
 

Tag der offenen Tür

Freisprechungsfeier 2016

k-1 -1 Freisprechungsfeier 2016 - 1

Facebook

FB-FindUsonFacebook-online-144